Das Ewige Archiv

Dynamische Enzyklopädie zeitgenössischer Identitäten

Was ist Das Ewige Archiv?

Das Ewige Archiv wurde im Jahr 1980 von Peter Putz gegründet und versteht sich als dynamische Enzyklopädie zeitgenössischer Identitäten. Es ist eine der umfangreichsten nichtkommerziellen und unabhängigen Bilddatenbanken Österreichs, mit einem Bildbestand ab dem Jahre 1905, mit Metadatenverzeichnis und detaillierter Beschlagwortung. Schwerpunkt ist die permanente fotografische Notiz: Spurensicherung des Alltags, Dokumentation und Vergleich unterschiedlicher Lebens- und Arbeitsräume.

Diese Aufzeichnungen verdichten sich zu größeren Bezugsräumen und bilden ein facettenreiches Gewebe verschiedenster Realitäten mit besonderem Augenmerk auf Spektakulär-Unspektakuläres. 

Bilder der Sammlung werden zu themenbezogenen Tableaux zusammengefasst…
(Peter Putz 2019, ewigesarchiv.at)

mehr erfahren

Teamwork
Kategorien Backend-Coding, Frontend-Coding, Screendesign, Wordpress